Belarus

Weißrussland. In seinem Hoheitsgebiet werden Belgien, die Niederlande, die Schweiz und Ungarn zusammenpassen.

Interessante Fakten zu Belarus

Ausdehnung Belarus vom Westen nach Osten beträgt 650 km – von Nord nach Süd s 560 km. Unter den europäischen Staaten ist Weißrussland flächenmäßig an 13. Stelle und der größte Binnenstaat, der vollständig in Europa liegt.
 
Die größten Flüsse in Weißrussland: Dnepr, Beresina, Prypjat, Memel  und Bug. Größter See ist der Naratsch im Norden. Die belarussische Stadt Polozk gilt als geografisches Zentrum Europas.

Minsk ist eine sehr grüne und saubere Stadt. Neben zahlreichen Parks befindet sich hier der drittgrößte botanische Garten der Welt.

Das Erste, was Touristen bei einem Besuch in Belarus bemerken, ist, dass es grün, sauber und sicher ist und hat ausgezeichnete Straßen.
40% des Territoriums von Belarus bestehen aus Wäldern, was dem grünen Streifen in der belarussischen Flagge entspricht.


 

2 Präsidenten Israels, Shaim Weizman und Shimon Peres, wurden in Weißrussland geboren. In Belarus gibt es bis zu 5 Nobelpreisträger.

Die Orthodoxie wird in Belarus als Hauptreligion anerkannt, aber es gibt viele Kirchen aller möglichen Religionen im ganzen Land.

In Belarus gibt es den Nationalpark Belovezhskaya Pushcha, den größten und ältesten Wald Europas, in dem das größte europäische Tier, der Bison, lebt.

In Belarus gibt es mehr als 300 Kartoffelgerichte.

Belarus produziert den größten Muldenkipper der Welt. BelAZ-75710 wiegt 360 Tonnen, seine Radhöhe beträgt 4 Meter.

Belarus ist das „Silicon Valley“ Osteuropas. Vor rund 10 Jahren entstand hier der High-Tech-Park, in dem heute rund 170 Unternehmen und 27.000 IT-Spezialisten tätig sind.

Die 2006 in Minsk eröffnete Nationalbibliothek der Republik Belarus ist eine der größten der Welt.
 

Nach Belarus ohne Visum (für die Dauer von bis zu 30 Tagen), Direkt Flüg Genf- Minsk

Belarus - ist eine Quelle für qualitativ hochwertige Medizin zu erschwinglichen Preisen.

Die Bevölkerung von Belarus beträgt 9,5 Millionen Menschen.

Minsk – 1.974.819, Homel – 535.229, Mahiljou – 380.440

 

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

Yolanda Joss (Rubigen) „ Minsk überraschte mich mit Ordnung, Sauberkeit und exzellentem Service. Ein großes Plus, dass ich die Reise mit medizinischer Kontrolle kombinieren konnte. Die Qualifikationen von Ärzten und Technikern sind erstklassig. Vielen Dank!“

Yves Schott (Schaffhausen) „ Die Natur von Polesie, Berezina, Grodno, Brest - all das wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. Vielen Dank an Hanna Dabradzei- Huber für die Begleitung unserer Gruppe während einer Reise nach Belarus!

Kurt Althaus (Ueberstorf) „Schönes Land, ausgezeichnete Reiseorganisation! Ein großes Plus ist die Möglichkeit, ohne Visum einzureisen! Das nächste Mal werde ich Sie auf jeden Fall um Hilfe bei der Organisation einer Reise bitten!“

Unser Angebot ist für Sie

  • Länderberatungen
  • Insidertipps 
  • Nur geprüfte Agenturen und direkte Kontakte
  • Breites Angebot
  • Englisch, deutsch sprechende Reiseführer
  • 100% Reiseunterstützung: Visa, Transport, Hotel, Ausflüge, Medizin
  • Schweizer Reisebegleitung möglich jederzeit

Kontaktieren Sie uns